Identity, Branding & Packaging – nuvoo. Farbenfreude im Glas

Zusammen mit dem Geschäftsführer Nicolas Hött von der Maler Hött GmbH, einem Trierer Handwerksunternehmen mit Tradition, ist die Marke nuvoo. Farbenfreude im Glas entstanden. nuvoo. ist eine Silikatfarbe für Innen. Lösemittel- und Weichmacher frei, echt mineralisch nach DIN18363 Abschnitt 2.4.1., ökologisch einwandfrei und dazu ultradeckend, sehr geruchsarm, lichtbeständig und in 64 verschiedenen Farbtönen erhältlichEin ökologisches, nachhaltiges Produkt und dabei auch noch nachhaltig und ökologisch verpackt. 

Ausgehend von unserem
Strategieworkshop und der Positionierung über die darauf aufbauende Entwicklung einer eigenen, persönlichen, grafischen Sprache ist nuvoo. so mehr und mehr zum Leben erwacht.

 Schnell stand fest, dass diese Farbe so nachhaltig wie möglich verpackt werden und eine handliche Größe haben sollte, mit der man in seinen eigenen vier Wänden sehr gut arbeiten kann. Fernab von schweren Farbeimern aus Vollplastik, Klebeetiketten aus Kunststoff und viel zu vielen Farbresten, die dann auch noch entsorgt werden müssen hin zu einer transparenten Glasflasche mit 720 ml feinster Silikatfarbe – die perfekte Menge für DIY-Projekte. Das Glas wird dabei in einer deutschen Manufaktur im Direktdruckverfahren bedruckt und im eigenen Malerbetrieb mit der dementsprechenden Farbe gefüllt. Die Farbauswahl ist hierbei sehr einfach, da man die Farbe durch das Glas sofort sieht. Auch gibt es die Möglichkeit, sich farbechte Farbkarten zu bestellen, um diese zuhause zu vergleichen. Die Flasche kann anschließend immer weiter wiederverwendet werden, ob als Kerzenständer, als Vase oder als Aufbewahrungsmöglichkeit. Auch hier kann der Kunde sich kreativ austoben.

Vom Logo über Geschäftsausstattung, Festlegung einer Bildwelt, der Konzeption und Durchführung von mehreren Commercial Spots, das Produktshooting, die Kreation und Festlegung der Social Media Bespielung, die Begleitmaterialien wie Infoblätter, Flyer, Versandkartonagen – überall wurde darauf geachtet, so effizient und mit so wenig Kunststoff wie möglich, aber dafür mit bevorzugt zertifizierten, natürlichen Materialien zu arbeiten. So bestehen die Paketaufkleber z.B. aus Rohzuckerfaser, das Klebeband aus Papier.

Ganz individuelles Gestaltungsmittel sind die prägnante Typografie und die malertypischen Farbkleckse, die im Gegensatz zu den bunten Farben des Produkts hier zumeist schwarz-weiß auftauchen, um als Kontrast nochmal die cleane, geradlinige Flasche aufzugreifen.

Zusätzlich durften wir Produkte wie die Boxen mit ihren Motiven und Anleitungs-Flyern gestalten: Hier kann der Kunde aus verschiedenen Boxen seinen Motiv- sowie Farbfavoriten wählen. Er erhält dafür eine DIY-Box mit 3 zueinander passenden nuvoo.-Farben, benötigte Werkzeuge, Abklebematerial sowie die passende Vorlage und Anleitung für das gewählte Motiv – beispielsweise ein Bergpanorama, welches er sich so ganz einfach an die eigene Wand zaubern kann.

Vertrieben wird das Produkt als Nischenprodukt für Renovierer mit Designverständnis, Interior-Liebhaber, DIY-Anhänger und Menschen, die ihren eigenen vier Wände etwas gönnen und dabei selber kreativ werden möchten. 64 Farben Farbvielfalt bieten dabei ausreichend Abwechslung für jeden Geschmack. Aktuell ist das Produkt in der Soft-Launch Phase und wird ausschließlich, zielgruppenaffin, als Online-Produkt im eigenen Onlineshop nuvoo.de angeboten. Dieser ist im Hinblick auf Design, Bildwelt, Text und Konzeption aus unserer Hand entstanden und ist neben der Flasche natürlich Kernprodukt des Projektes. 

Weitere Projekte

Back to Top